WEB-GEAR Homepage - http://www.lisa-kristina-stuenkel.ag.vu/ - etwas in mir...

 

 

 





 

 

Ich habe mit ganz vielen lieben Trauernden Mamas, Papas,Omas und Opas einen

etwas in mir reim erstellt....

Ich danke euch dafür!

 

ETWAS IN MIR,

etwas in mir ist für immer zerbrochen,
etwas in mir ist für immer erloschen.

etwas in mir möchte weinen und schrein,
etwas in mir möchte glücklich sein.

etwas in mir möchte herzlich lachen,
etwas in mir wird es nie wieder machen.

etwas in mir möchte tanzen gehn,
etwas in mir will nur schlafen gehn.

etwas in mir....

 

 

Etwas in mir will ein Leben ,

wie es mal war,
etwas in mir sagt,es wird Nie mehr so sein,

mach dir das klar.

Etwas in mir sagt,

ich will nicht mehr leben,
etwas in mir sagt,du mußt doch den anderen noch deine Liebe geben

 

etwas in mir….

 

 

etwas in mir möchte Streiche aushecken,
etwas in mir läßt mein Lachen im Halse stecken.

etwas in mir singt Kinderlieder,
etwas in mir bremst mich immer wieder.

etwas in mir sehnt sich nach Albernheiten,
etwas in mir sucht immer die dunklen Seiten.

etwas in mir ist nie mehr vollkommen,
etwas von mir wurde mir genommen

 

etwas in mir….

 

 

Etwas in mir ist schwer wie Stein,
etwas in mir sagt du hälst es nicht aus,

etwas in mir sagt du mußt es für deinen Mann,deine Familie,

 deine Freunde...
sie brauchen dich

etwas in mir sagt du schaffst es nicht,
etwas in mir sagt, du hast es Daniel versprochen nicht aufzugeben,

etwas in mir glaubt daran, dass Daniel mir Licht und Kraft schickt,
damit ich meinen Weg gehen kann, wohin er auch gehen mag......

etwas in mir sagt mir, dass wir uns irgendwann wieder sehen

 

etwas in mir…

 

 

Etwas in mir möchte dich zurück gerne haben,
etwas in mir sagt,sie kannst du nicht mehr haben

etwas in mir sagt gebe sie frei,
etwas in mir sagt ,dankbar sei,das sie war dabei…

 

etwas in mir…

 

etwas in mir schreit nach glück -
doch die gefühle sind VERrückt.

etwas läßt unsere schritte gehen -
damit wir neue dimensionen sehen

 

etwas sagt in mir - laß uns träumen...
zeig mir den weg nichts zu versäumen....

 

 

etwas in mir…

 

 

etwas in mir blickt in die Ferne
etwas in mir sucht sehnsüchtig die Sterne

etwas in mir lebt im Jetzt und Hier
etwas in mir auf der Suche nach Dir

etwas in mir hält Dich verborgen
etwas in mir hat Dich verloren

etwas in mir macht täglich weiter
etwas in mir ...mein Sternenreiter

 

 

etwas in mir…

 

 

sucht das Leben..
auch wenn mein Kind tot ist


etwas in mir findet jeden Tag das Leben und die Freude....
auch wenn mein Kind tot ist


etwas in mir freut sich an der Sonne...
auch wenn mein Kind tot ist


etwas in mir erfreut sich an der Einladung besonderer Menschen.....
auch wenn mein Kind tot ist


etwas in mir weiß, dass Viele vor mir das Gleiche erlebt haben..
das gibt mir die Kraft zu leben
sie haben es geschafft, ich schaffe das Leben auch..
obwohl mein Kind tot ist


etwas in mir erfreut sich an den Menschen denen ich nach dem Tod meines Kindes begegnet bin....
Sie sind ein Geschenk...
auch wenn mein Kind tot ist


Dir wird genommen, Dir wird gegeben...
Du alleine bestimmst ob etwas wertvoll ist, ob deine Gedanken wandeln können...
etwas in mir wird immer leben.....
manchmal schlecht und manchmal recht

 

Etwas in mir…

 

 

....etwas in mir geht den weg mit euch seite an seite
....etwas in mir sagt: diesen weg geht jeder für sich allein.


... etwas in mir ist ständig aufgewühlt
... und etwas in mir wird langsam ruhiger,


....etwas sagt: das alles hat schon so lange gedauert.
....etwas in mir denkt: es kann eigentlich nur besser werden?
....denn das schlimmste war ja schon................
....vor 4 jahren, 7 monaten und 4 tagen.............

 

 

etwas in mir…

 

 

etwas in mir möchte die Zeit zurück drehn,
etwas in mir sagt: das wird niemals gehn!

etwas in mir drin - ist zerbrochen
etwas in mir beginnt - neu zu pochen

etwas in mir ist zu Tode betrübt,
etwas in mir das "Fröhlich sein" übt...

etwas in mir möchte so nicht mehr leben
etwas in mir kann so vieles noch geben.

etwas in mir sucht ständig ein Zeichen
etwas in mir stellt anders, die Weichen...

Oft stelle ich Fragen dem "Etwas in mir" -
Bekomme als Antwort: "Vertraue dir...!"

Es wird mich begleiten, das "Etwas in mir",
schließ ich die Augen, geht das "Etwas" zu dir...

 

 

etwas in mir…

 

 

Etwas in mir fragt nach dem Sinn,
etwas in mir sucht den Gewinn.

Etwas in mir ist zu andern Wegen bereit,
etwas in mir sucht tastend die neue Zeit.

Etwas in mir lässt mich hoffnungsfroh sein,
etwas in mir raunt,... du bist nicht allein.

Etwas in uns spendet jedem Trost und neue Kraft,
ein mutmachendes Geschenk, dass
Gemeinsamkeit und Verbundenheit schafft!

 

Etwas in mir…

 

 

Etwas in mir glauvt, einen Weg gefunden zu haben
Etwas in mir sucht ihn immer noch

Etwas in mir ruft mich zu neuen Ufern
Etwas in mir hält mich immer wieder zurück

Etwas in mir will Ruhe
Etwas in mir ist voller Unruhe

Etwas in mir will nur noch schreien
Etwas in mir singt fröhliche Lieder

Etwas in mir will fort von hier
Etwas in mir möchte unbedingt hierbleiben

etwas in mir ist todtraurig
Etwas in mir freut sich an den Sonnenstrahlen und dem Vogelgezwitscher

Etwas in mir sehnt sich in ferne Länder
Etwas in mir will nicht weg von seinem Grab

Etwas in mir ist bereit für die neue Zeitreise
Etwas in mir will alles Alte wiederhaben

Etwas in mir weiß, dass es gut ist wie es ist
Etwas in mir will das nicht akzeptieren

Etwas in mir ist zerbrochen
Etwas in mir ist am Wachsen, ein neuer Weg, ein anderes Erleben .............

 

 

 

 

Etwas in mir…

 

 

 

 

etwas in mir lebt von morgen zu morgen,
etwas in mir fühlt sich nicht mehr geborgen,

etwas in mir hab ich bisher nicht gekannt,
etwas in mir sucht in der Tiefe nach Land,

etwas in mir blutet unaufhörlich leise,
etwas in mir geht täglich auf die Reise,

etwas in mir sucht ständig nach dir,
etwas in mir weiß, du gehörst für immer zu mir,

etwas in mir ist mit dir gegangen,
alles von dir - das muß mir jetzt langen,

etwas in mir will doch tapfer sein,
alles von euch sagt mir, du bist nicht allein........

 

 

 

etwas in mir…

 

 

etwas in mir hat dich so gern gerochen
etwas in mir ist für immer zerbrochen

etwas in mir sucht nach dir und möchte dich halten

etwas in mir kann mir niemand mehr nehmen
etwas in mir weiß das wir uns wiedersehen

etwas in mir das kann niemand wissen
wie sehr wir unsere geliebten Kinder vermissen

etwas in mir, daß will ich noch sagen
es tut so weh sein Kind zu Grabe zu tragen

 

 etwas in mir....

Etwas in mir sagt,
lerne aus den Reimen für dein Leben

Etwas in mir sagt
Wie soll man bei so viel Leid Hilfe geben

Etwas in mir sagt
Ich finde keine Worte für all den Schmerz

Etwas in mir sagt
Öffne dein Herz

Etwas in mir sagt
Dieses Schicksal macht Angst

Etwas in mir sagt
Reiche Trauernden deine Hand

Etwas in mir sagt
Der Schmerz wird deshalb nicht vergehn

Etwas in mir sagt
Aber du kannst versuchen, ein Stück des schweren Weges mitzugehn.

etwas in mir...


 

eines gefiel mir besonders gut.... werde es tief im herzen bewahren...

Oft stelle ich Fragen dem "Etwas in mir" -
Bekomme als Antwort: "Vertraue dir...!"

Es wird mich begleiten, das "Etwas in mir",
schließ ich die Augen, geht das "Etwas" zu dir...

ich danke euch allen von herzen eure andrea

Gratis Homepage erstellt mit Web-Gear


Verantwortlich f├╝r den Inhalt dieser Seite ist ausschlie├člich der Autor dieser Homepage. Missbrauch melden

Zum Seitenanfang